Menu

In vielen Fällen hochschmerzhafte eitrige Entzündung im Bereich der oberen Analrinne. Ursächlich ist das Krankheitsbild zurückzuführen auf das
Hineinwachsen von Haaren in die Haut. Deshalb findet man Steißbeinfisteln verstärkt bei Menschen mit starker (dunkelhaariger) Behaarung.
Übergewicht, starkes Schwitzen und sitzende Tätigkeit (Reibung) begünstigen die Entstehung des Pilonidalsinus. Im akuten Fall hilft hier nur die operative Ausschneidung.